DE/Materialwirtschaft einrichten

From ADempiere
Revision as of 09:16, 4 April 2012 by Thomas Thießen (Talk)

Jump to: navigation, search
This Wiki is read-only for reference purposes to avoid broken links.

DE/Inhaltsverzeichnis{{#if: | | [[{{{2}}}]] }}{{#if: | | [[{{{3}}}]] }}{{#if: | | [[{{{4}}}]] }}{{#if: | | [[{{{5}}}]] }} | DE/Materialwirtschaft einrichten{{#if: DE/Inhaltsverzeichnis| | DE/Inhaltsverzeichnis }} ⇒


Lager einrichten

ADempiere unterstützt beliebig viele Lager. Zu jedem Lager können zusätzlich beliebig viele Lagerorte, auch Lagerplätze genannt, eingerichtet werden.


Das Fenster Lager & Lagerort kann durch Eingabe von "Lager" im Suchbereich des Menüs schnell aufgefunden werden. Oder Sie verwenden den klassischen Weg über den Menübaum:

Menü{{#if: Materialwirtschaft | →Materialwirtschaft }}{{#if: Einstellungen Materialwirtschaft | →Einstellungen Materialwirtschaft }}{{#if: Lager & Lagerort | →Lager & Lagerort }}


Um unser Beispiel übersichtlich zu gestalten verwenden wir nur wenige Lager und Lagerorte (Lagerplätze).

Im ersten Schritt wird der Suchbegriff und der Name des vorgegebenen Lagers <Standard> in <Düsseldorf> umbenannt.

Anschließend wir die Anschrift des Lagers eingegeben. Zur Adresseingabe drücken Sie einfach den Knopf rechts im Eingabefeld: TTH AnschriftBearbeiten 360LTS.png

In dem sich nun öffnenden Fenster geben Sie die Anschrift des Lagers ein.

File:TTH StandortAdresseÄndern 360LTS.png


Die Anschrift des Lagers muss nicht zwingend die Anschrift des Mandanten sein.

Bei dem Lager in Düsseldorf handelt es sich um das Verkaufslager mit Verkaufsraum und Versand.


Das zweite Lager befindet sich in Duisburg und ist das Logistikzentrum.

Anschrift:

  • Suchschlüssel: Duisburg Logistikzentrum
  • Gartenwelt Logistikzentrum GmbH
  • Duisburger Straße 2
  • 47166 Duisburg
  • Nordrhein-Westfalen
  • Deutschland


Die Stammdaten für Land, Region, Stadt können ggf. angepasst werden, sind aber üblicherweise bereits richtig vorbelegt.


Anschließend kann im Lager Düsseldorf das "Gartenwelt Logistikzentrum GmbH" LAGER als Nachschublager ausgewählt werden.



Produktkategorie einrichten

Menü{{#if: Materialwirtschaft | →Materialwirtschaft }}{{#if: Einstellungen Materialwirtschaft | →Einstellungen Materialwirtschaft }}{{#if: Produktkategorie | →Produktkategorie }}


Jedes Produkt sollte EINER Produktkategorie zugeordnet werden.


Folgende Produktkategorien werden im Beispiel verwendet:


Mandant GartenWelt GartenWelt GartenWelt GartenWelt GartenWelt
Organisation * * * * *
Suchschlüssel RohHilfsBetriebsstoff Halbfertigprodukt Fertigprodukt DIN, Normteil Kapazität
Name Roh-, Hilfs-, Betriebsstoff Halbfertigprodukt Fertigprodukt, Verkaufsprodukt DIN, Normteil Kapazität
Beschreibung Einkaufsprodukt Produkt innerhalb der Fertigung Fertiges Verkaufsprodukt DIN, Normteil Kapazität
Materialfluss FiFo FiFo FiFo FiFo FiFo
Standard JA JA JA JA JA
Selbstverwaltung JA JA JA JA JA



Steuerkategorie einrichten

Menü{{#if: Leistungsanalyse | →Leistungsanalyse }}{{#if: Einstellungen Buchführung | →Einstellungen Buchführung }}{{#if: Steuerkategorie | →Steuerkategorie }}


Wenn in Ihrem Unternehmen erforderlich können Sie jedes Produkte einer Steuerkategorie zuordnen. In dem Eingabefenster Steuerkategorie wird auch die "Statistische Warennummer" verwaltet. Die Statistische Warennummer wird auch schon mal HS-Code, Zolltarifnummer, Produktcode, Customs traif number genannt.

Weitere Informationen zur Statistischen Warennummer finden Sie hier:


Wichtiger Hinweis zur Statistischen Warennummer:

JEDES Produkt kann einer Statistischen Warennummer zugeordnet werden. Seien Sie bitte bei der Zuordnung sehr sorgsam. Die Statistische Warennummer sind nicht in Stein gemeißelt. Sie können sich leider ändern. Die Änderungen werden meistens zum Jahresanfang bekannt gegeben. Sie sollten daher Ihre Statistische Warennummer "regelmäßig" überprüfen. Inoffiziell reicht jährlich aus.



Folgende Steuerkategorien werden im Beispiel verwendet:


Mandant GartenWelt GartenWelt GartenWelt
Organisation * * *
Name Fußbodenkehrer, mechanisch, von Hand geführt, ohne Motor Rohre und Schläuche, aus Weichkautschuk Spaten und Schaufeln, arbeitendem Teils aus unedlen Metallen
Beschreibung Besen, Bürsten und Pinsel, `einschl. solcher die Teile von Maschinen, Apparaten oder Fahrzeugen sind`, von Hand zu führende Fußbodenkehrer Rohre und Schläuche, aus Weichkautschuk, mit anderen Stoffen als Metall oder textilen Spinnstoffen verstärkt oder in Verbindung mit anderen Stoffen als Metall oder textilen Spinnstoffen, mit Formstücken, Verschlussstücken oder Verbindungsstücken Spaten, Schaufeln, Spitzhacken, Hacken aller Art, Gabeln, Rechen und Schaber Äxte, Beile, Haumesser und ähnl. Werkzeuge zum Hauen oder Spalten, Geflügelscheren, Gartenscheren, Baumscheren und ähnl. Scheren, Heckenscheren, aus unedlen Metallen
Aktiv JA JA JA
Standard NEIN NEIN NEIN
Statistische Warennummer 96039010 40094200 82011000