DE/Bestätigung Versand Wareneingang

From ADempiere
Jump to: navigation, search
This Wiki is read-only for reference purposes to avoid broken links.

DE/Inhaltsverzeichnis{{#if: | | [[{{{2}}}]] }}{{#if: | | [[{{{3}}}]] }}{{#if: | | [[{{{4}}}]] }}{{#if: | | [[{{{5}}}]] }} | DE/Bestätigung Versand Wareneingang{{#if: DE/Inhaltsverzeichnis| | DE/Inhaltsverzeichnis }} ⇒


Helfen Sie bitte mit diese Beschreibung zu verbessern und zu ergänzen. Achten Sie aber immer auf die Wahrung der Urheberrechte. Schreiben Sie bitte Ihre Ergänzungen und Anregungen unter den Abschnitt Beiträge


Start des Fensters

Menü{{#if: Materialwirtschaft | →Materialwirtschaft }}{{#if: Bestätigung Versand/Wareneingang | →Bestätigung Versand/Wareneingang }}{{#if: | → }}



Fenster: Bestätigung Versand/Wareneingang

Hilfe:

Materiallieferungs- oder Empfangsbestätigung

Bestätigung für Warenversand oder Wareneingang - Wurde aus dem Versand- oder Wareneingangsbeleg erstellt.


Note.gif Note:

Wenn die hier getätigten Einstellungen für alle Organisationen gelten sollen müssen Sie bei der Anmeldung die Organisation "*" auswählen. Oder wählen Sie beim neu anlegen eines Datensatzes "*" bei der Organisation aus.



Tab: Bestätigung

Tabelle: M_InOutConfirm

800px


Materiallieferungs- oder Empfangsbestätigung

Bestätigung für Warenversand oder Wareneingang - Wurde aus dem Versand- oder Wareneingangsbeleg erstellt.



Name Original (Englisch) Name Deutsch Beschreibung Hilfe Technische Daten
Client Mandant Mandant für diese Installation. Ein "Mandant" ist eine Firma oder eine juristische Person. Sie können keine Daten über Mandanten hinweg verwenden. AD_Client_ID
NUMBER(10)
TableDir
Organization Organisation Organisationseintrag für den Mandanten Eine "Organisation" ist ein Bereich Ihres Mandanten oder eine juristische Person - z. B. ein Geschäft oder eine Abteilung. Sie können Daten über Organisationen hinweg gemeinsam verwenden AD_Org_ID
NUMBER(10)
TableDir
Document No Belegnummer Nummer für diesen Beleg im Belegnummernkreis. Die "Belegnummer" wird normalerweise automatisch vom System generiert und ist abhängig von der Belegart. Wenn der Beleg nicht gespeichert wurde, wird die vorherige Nummer so eingeblendet: "

". Wenn für die Belegart Ihres Belegs kein automatischer Belegnummernkreis definiert ist, so bleibt das Feld leer, bis Sie einen neuen Beleg erstellen. Dies gilt für Belege, die normalerweise eine externe Nummer haben, z. B. die Lieferantenrechnung. Wenn Sie das Feld frei lassen, generiert das System eine Belegnummer. Der für die Fallbacknummer verwendete Belegnummernkreis ist im Fenster "Nummernkreis" unter dem Namen Belegnummer_ festgelegt, wobei der Tabellenname jeweils der aktuelle Name der Tabelle ist.

DocumentNo
NVARCHAR2(30)
String
Confirmation No Bestätigungsnummer Bestätigungsnummer Bestätigungsnummer ConfirmationNo
NVARCHAR2(20)
String
Shipment/Receipt Lieferung/Wareneingang Warentransportbeleg Wareneingangsquittung M_InOut_ID
NUMBER(10)
Search
Confirmation Type Bestätigungsart Art der Bestätigung. ConfirmType
CHAR(2)
List
Description Beschreibung Optionale kurze Beschreibung für den Eintrag. Eine "Beschreibung" kann bis zu 255 Zeichen lang sein. Description
NVARCHAR2(255)
String
Approved Freigabe Zeigt an, ob dieser Beleg eine "Freigabe" erfordert. Das Optionsfeld "Freigabe" zeigt an, dass eine Freigabe erforderlich ist, bevor der Beleg bearbeitet werden kann. IsApproved
CHAR(1)
YesNo
Approval Amount Freigabebetrag Belegfreigabebetrag Freigabebetrag für den Workflow. ApprovalAmt
NUMBER
Amount
Document Status Belegstatus Derzeitiger Status des Belegs. Der "Belegstatus" zeigt den derzeitigen Status eines Belegs an. Wenn Sie den Belegstatus ändern möchten, so nutzen Sie bitte das Feld "Belegaktion". DocStatus
CHAR(2)
List
Process Confirmation Bestätigung bearbeiten DocAction
CHAR(2)
Button
In Dispute Strittig Beleg ist strittig. Der Beleg ist strittig. Um detailliertere Informationen zu erhalten, stellen Sie bitte eine Anfrage. IsInDispute
CHAR(1)
YesNo
Cancelled Storniert Die Transaktion wurde storniert. IsCancelled
CHAR(1)
YesNo
Phys.Inventory Physische Inventur Parameter für die physische Inventur. "Physische Inventur" bezeichnet die eindeutigen Parameter für eine physische Inventur. M_Inventory_ID
NUMBER(10)
Search
Invoice Rechnung Rechnungsidentifikation Der Rechnungsbeleg. C_Invoice_ID
NUMBER(10)
Search
Create Package Packstück erstellen Packstück für Versand erstellen. CreatePackage
CHAR(1)
Button



Tab: Position

Tabelle: M_InOutLineConfirm

800px


Position der Liefer-/Wareneingangsbestätigung, Mengen sind in der Lagermaßeinheit angegeben!



Name Original (Englisch) Name Deutsch Beschreibung Hilfe Technische Daten
Client Mandant Mandant für diese Installation. Ein "Mandant" ist eine Firma oder eine juristische Person. Sie können keine Daten über Mandanten hinweg verwenden. AD_Client_ID
NUMBER(10)
TableDir
Organization Organisation Organisationseintrag für den Mandanten Eine "Organisation" ist ein Bereich Ihres Mandanten oder eine juristische Person - z. B. ein Geschäft oder eine Abteilung. Sie können Daten über Organisationen hinweg gemeinsam verwenden AD_Org_ID
NUMBER(10)
TableDir
Ship/Receipt Confirmation Bestätigung Versand/Wareneingang Materiallieferungs- oder Empfangsbestätigung Bestätigung für Warenversand oder Wareneingang - Wurde aus dem Versand- oder Wareneingangsbeleg erstellt. M_InOutConfirm_ID
NUMBER(10)
TableDir
Shipment/Receipt Line Position Versand/Wareneingang Position auf Versand- oder Wareneingangsbeleg. "Position Lieferung/Wareneingang" ist eine eindeutige Position im Liefer-/Wareneingangsbeleg. M_InOutLine_ID
NUMBER(10)
Search
Target Quantity Sollmenge Sollmenge Warenbewegung Die Menge, die der Empfänger erhalten soll. TargetQty
NUMBER
Quantity
Confirmed Quantity Bestätigte Menge Bestätigung über den Empfang einer (gelieferten) Menge. Bestätigung über den Empfang einer (gelieferten) Menge. ConfirmedQty
NUMBER
Quantity
Difference Differenz Differenzmenge DifferenceQty
NUMBER
Quantity
Scrapped Quantity Ausschuss Aus Gründen der Qualitätssicherung als "Ausschuss" deklarierte Menge. ScrappedQty
NUMBER
Quantity
Description Beschreibung Optionale kurze Beschreibung für den Eintrag. Eine "Beschreibung" kann bis zu 255 Zeichen lang sein. Description
NVARCHAR2(255)
String
Confirmation No Bestätigungsnummer Bestätigungsnummer Bestätigungsnummer ConfirmationNo
NVARCHAR2(20)
String
Phys.Inventory Line Position physische Inventur Eindeutige Position in einem Inventurbeleg. "Position physische Inventur" bezeichnet die Position im Inventurbeleg (falls vorhanden) für diese Transaktion. M_InventoryLine_ID
NUMBER(10)
Search
Invoice Line Position Rechnung Rechnungspositionsdetail "Position Rechnung" bezeichnet eine einzelne Position in einer Rechnung. C_InvoiceLine_ID
NUMBER(10)
Search



Quellseiten

F1 Hilfe im Fenster Bestätigung Versand/Wareneingang und ManPageW_ShipReceiptConfirm



Beiträge